Technik/ Physik des Recurvebogens

Hier werden in unregelmäßigen Abständen Artikel erscheinen, die anspruchsvoll technisch/physikalische Fragen behandeln.
Kräfte am Bogen beim Schuß

Zurück zur Startseite

Innenballistik des Bogens

Aussenballistik des Pfeiles

Verwehte Pfeile

Physiologische Schusszeit

Die Abstimmung des Pfeiles

Walk Back Tests zur sog Pfeilflugoptimierung

Stabilisation und die mechanisch/dynamischen Zusammenhänge

Stabilisation und die Auswirkung bei einem Schießfehler

Einfluss der Bogenlänge auf Außenballistik und
Zusammendrücken der Zugfinger
durch den Sehnenwinkel

Auswertung von Treffbildern

Eine Kritik an einer Veröffentlichung zur Pfeilauswahl

Bewegungswissenschaftliche Grundlagen, eine Kritik zum Vorabdruck im Bogensportmagazin Nr.3 2009
Es geht um "Stop and Go", Kräfte und Momente beim Spannen des Bogens, physiologische Auswirkungen

Haltungsfehler am Bogengriff, Torque
Verdrehen des Bogens durch festen Zufassen

Das Spannen des Bogens bei unterschiedlichen körperlichen Geometrien

Das Spannen des Bogens bei unterschiedlichen körperlichen Geometrien, Teil 2

Kraftdreieckmythos

Kraftdreieckmythos, Teil 2

Bewegung der Zughand zwischen Klickerfall und Lösen, eine Hypothese

Das Verkanten des Bogens, Auswirkungen

Feldbogen, Bergauf/Bergabschüsse

Sehnenstand und vorgetäuschte Genauigkeit

Komponenten

Rezension "Aktiv und fit bleiben mit Bogenschießen, Oliver Haidn, Günter Kuhr, Natalia Butuzova, Holger Hertkorn

PositionsPhasenmodell, BSM 3 Mai/Juni 2014

Rezension von "Goldangst:Was es ist und was sie tun können" von Thomas Sillmann

Rezension von "Richtig schießen mit dem Recurvebogen" von Bert Mehlhaff und Martina Berg